Der diesjährige Weihnachtsbazar im Gemeindehaus der Pauluskirche war wieder ein großer Erfolg. Das vielfältige Angebot an Neuem und Gebrauchtem, Gewerkeltem und zu Hause Gefundenem überzeugte und zog einmal mehr Interessierte, Stöbernde und vor allem natürlich KäuferInnen an. Auch das große Angebot an Kuchen und Kaffee trug dazu bei, dass ein Reinerlös von mehr als 8.000 € zusammen kam. Der Kirchenvorstand hatte vorab entschieden, dass der Jugendgospelchor "Repeat to fade", die Aktion für Flüchtlinge und Beheimatete "Über den Tellerrand kochen" sowie die Herausgabe des Gemeindemagazins unterstützt werden sollten. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und an die KäuferInnen!